Ausflug der Erbstädter Einsatzabteilung

An diesem Wochenende fand der jährliche Ausflug der Erbstädter Einsatzabteilung statt. Dieses Event ist seit fünf Jahren eine gesetzte Größe im Kalender unsererKameraden. Hier soll der Zusammenhalt und die Kameradschaft gefördert werden. In diesem Jahr stand eine Segway Tour durch die Nürnberger Altstadt auf dem Programm. Anschließend ging es in den Untergrund wo wir einen der berühmten Nürnberger Felsengänge besichtigten und den Abend in einer der letzten Brauereien der Stadt ausklingen ließen. Der Brandschutz in Erbstadt wurde während unserer Abwesenheit von den Kameraden der Feuerwehr Eichen sichergestellt.

Zimmerbrand

Um 13:04 Uhr wurden die Feuerwehren Erbstadt, Eichen, Ostheim und Kaichen zu einem Gebäudebrand nach Erbstadt alarmiert. Da die DLK der Feuerwehr Windecken noch in einem anderen Einsatz gebunden war, wurde auch die DLK der Feuerwehr Hanau entsendet. Als die ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr um 13:09 Uhr an der Einsatzstelle eintrafen, standen bereits mehrere Räume des Erdgeschosses im Vollbrand und durch bereits geplatzte Scheiben im EG und 1. OG drohte sich das Feuer auf die oberen Etagen auszubreiten.

Parallel zur Nachalarmierung aller Nidderauer Stadtteile wurde ein Löschangriff mit insgesamt 3 Trupp`s unter Atemschutz, teilweise über tragbare Leitern, eingeleitet. Das Gebäude wurde mit mehreren Hochleistungslüftern belüftet, bzw. entraucht und Aufgrund der suboptimalen Wasserversorgung vor Ort wurde kurzfristig ein Pendelverkehr eingerichtet. Um 14:01 Uhr war das Feuer unter Kontrolle und um 14:52 Uhr konnte Feuer aus gemeldet werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden wird von Polizei und Versicherung ermittelt. Zur Brandursache können keine Angaben gemacht werden.

 

iPhone/iPad App

Ab sofort gibt es die offizielle Feuerwehr-Erbstadt iPhone / iPad App

Hier findet Ihr aktuelle Informationen rund um die Feuerwehr-Erbstadt  + Termine – News – Bilder

https://itunes.apple.com/de/app/fw-erbstadt-e.v/id827644065?mt=8

 


 

Unwetter

Unwetter sorgte für viele Einsätze der Feuerwehr Erbstadt

Ein kurzes, aber heftiges Unwetter verbunden mit Gewitter, Niederschlägen und orkanartigen Böen sorgte am Dienstagabend in Erbstadt für Einsätze der Feuerwehr.

Die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes war wenige Minuten alt. Schon folgten die ersten Alarmierungen. Anrufer hatten umgestürzte Bäume in allen Teilen des Stadtgebiets auf öffentlichen Straßen gemeldet.  In der Zeit von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr wurden 20 Schadenslagen alleine in Erbstadt abgearbeitet.  Die Höhe der entstandenen Sachschäden ist nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

 UnwetterUnwetterUnwetter

Presse: HR-online (allewetter)